Hauptnavigation
KontaktbereichKontaktbereich Kontaktbereich
Ihr Ansprechpartner

Thomas Hettwer

Mitglied des Stiftungsvorstandes

Aktuelles

Neuigkeiten der Stiftung

Juni

02.06.2024
Unterstützung des Spielmannszugs TV „Deutsche Eiche“ Hirschfeld e.V.  zur Teilnahme an den XXXIII. Olympischen Sommerspielen 2024 in Paris

Landrat Jaschinski und unsere Sparkassenstiftung übergaben symbolisch die neuen T-Shirts für die anstehende Reise nach Paris. Der Spielmannszug TV „Deutsche Eiche“ Hirschfeld e.V.  ist in die musikalische Umrahmung der diesjährigen Olympiade in Paris eingebunden und wird in der deutschen Fanmeile verschiedene Auftritte vollziehen. Der Verein ist ein besonderes musikalisches „Aushängeschild“ für das Elbe-Elster-Land. Der Vereinsvorsitzende Günther Müller bedankte sich für die wiederholte Vereinsförderung. 

Mai

05.05.2024
Traditionelles Anrudern plus Bootstaufe beim Ruderverein Mühlberg

Zum traditionellen Anrudern am ersten Sonntag im Mai erfolgte wieder vor Ort die symbolische Übergabe der jährlichen Vereinsförderung durch unsere Sparkassenstiftung. Abermals stiften wir ein hochwertiges Ruderboot für optimale Trainings- und Wettbewerbserfolge bei der Kinder- und Jugendarbeit im Verein. Die Bootstaufe vollzog Gustav Gärtner vom SV Neptun 08 Finsterwalde e.V. auf den Namen „NEPTUN“. Die Vereinskooperation initiierte seinerzeit unsere Stiftung und wir freuen uns über die gegenseitigen Vereinsbesuche seit nunmehr zwei Jahren mit interessanten Wettbewerben auf dem und im Wasser. 

02.05.2024
Neue Audioguides für das Museum Schloss Doberlug liefern Adelskultur aufs Ohr

Der Besuch der ständigen Ausstellung „Vom Feinsten. Preußische Adelsschätze in sächsischen Mauern“ im Schloss Doberlug wird nun noch interessanter und geht voll aufs „Ohr“. Das neue Audioguide führt fachlich fundiert und gleichzeitig unterhaltsam durch die zehn Ausstellungsräume. Neben einem Guide für Erwachsene wird auch eine kindgerechte Audiotour durch die Adelswelt der Familie Dohna-Schlobitten angeboten. So ist es mit dem Doberluger Audioguide nun gelungen, alle Häuser und ständigen Ausstellungen des Museumsverbunds Elbe- lster mit den Museen in Bad Liebenwerda, Doberlug, Finsterwalder und Mühlberg mit Hörführungen auszustatten. Unsere Sparkassenstiftung hat hierzu einen großen finanziellen Anteil geleistet. Unsere Empfehlung: Einfach einmal mit der Familie das Schloss Doberlug besuchen und „heimlich“ auf den Kinder-Guide umschalten, der ist wirklich unterhaltsam und witzig. 

April

21.04.2024
20. ADAC Masters in Fürstlich Drehna

Was für ein toller Tag voller Rennaction beim Saisonauftakt des ADAC MX Masters in Fürstlich Drehna! Das bekannte ADAC MX Masters mit der Rennstrecke „Rund um den Mühlberg“ ist in die 20. Saison gestartet. Es war vor Ort wieder ein sehr spannender Wettkampf.​​ Maximilian Spies konnte in der Gesamtwertung den 3. Platz auf seiner Heimstrecke, die er bereits seit seiner Kindheit kennt, einfahren. Als sein Sponsor wünschen wir ihm weiterhin viel Erfolg und eine sportliche Saison 2024.

20.04.2024

Jubiläumsaktion der Sparkassenstiftung "25 x 1.000€ für Vereine"

Bei einer tollen Stimmung im Festzelt im Rahmen des Frühlingsfests in Elsterwerda erfolgten am 20. April durch Herrn Prescher und Herrn Landrat Jaschinski die symbolische Übergabe zur Jubiläumsaktion „25 x 1.000 € an Vereine“ seitens der Sparkassenstiftung. Hintergrund hierfür ist das 25-jährige Stiftungsjubiläum am 9. Dezember 2024. Aufgrund der großen Bewerberzahl erhalten weitere zehn Vereine zusätzlich 500 € für die eingereichten Vereinsprojekte. Somit beträgt das Gesamtförderengagement insgesamt 30.000 €. Dies hilft unseren regionalen Vereinen bei ihrer Vereinsarbeit 2024 enorm. Ab Mai wird dann wöchentlich jeweils ein Vereinsporträt der 25 Gewinnervereine im Wochenkurier veröffentlicht und stellt eine besondere Öffentlichkeitsarbeit dar. Übrigens: Die zusätzliche Bonusförderung von fünf PS-Losen applaudierte sich mit einem Spitzenwert von 113 Dezibel (db) der Kuroi – Tora – Dojo Kampfsportverein e.V. aus Elsterwerda nach einem finalen Stechen mit dem SV Lokomotive Uebigau e.V. mit 112 db. Alle 25 Vereine haben den Applaus-Wettbewerb engagiert und sehr sportlich genommen.

13.04.2024
Baumpflanzaktion

Heute haben wir gemeinsam mit der PS-Lotterie-Sparen in einem Wald in unserer Region 2.000 Bäume im Rahmen einer Baumpflanzaktion gepflanzt. Anlässlich des 30-jährigen Geburtstages der PS-Lotterie-Sparen haben sie ein Wiederaufforstungsprojekt gestartet. ​Vor Ort hatten wir tatkräftige Unterstützung von engagierten Eltern mit Kindern aus der Grundschule Rückersdorf, der örtlichen Feuerwehr, der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) sowie durch den örtlichen Förster.​ 

Eine großartige Initiative für unsere Umwelt!​

11.04.2024
Förderprogramm „Gegen das Vergessen“ der Sparkassenstiftung zum Besuch deutscher Gedenkstätten des Holocaust​

Das Programm fördert den schulischen Besuch deutscher Gedenkstätten des Holocaust seit 2019. Die Auflage: Eine umfassende Vor- und Nachbereitung im Unterricht sowie die eigenständige Projektpräsentation durch beteiligte Jugendliche. Aus Elbe-Elster bewarben sich 12 Klassen und erhielten themenbezogen im KZ-Außenlager Schlieben-Berga ihre Förderung von 750 € je Schulklasse. René Stolpe von der Stiftung dankte dem dortigen Förderverein für die jahrelange und angenehme Zusammenarbeit. Die Präsentationen der Jugendlichen waren wieder prägnant und ergreifend. Das Besondere: Die Marke von 1.000 teilnehmenden Schülerinnen und Schülern wurde seit Programmauflegung nun erfolgreich überschritten. Darauf ist die Stiftung besonders stolz.  Das Programm wurde unlängst zum Preisträger für den „DAVID 2024“ - einem Wettbewerb der deutschen Sparkassenstiftungen - nominiert und im März im Foyer des Deutschen Sparkassenverbandes in Berlin ausgestellt.  Die Sparkassenstiftung hält an ihrem Grundprinzip von nachhaltigen Förderungen fest und startete deshalb die neuerliche Auslobung für das Schuljahr 2024/25 mit dem Bewerbungsstichtag 30. Juni 2024.   Weitere Infos gibt's unter dem nachfolgenden Link.

März

20.03.2024
"Wald-Dialog Elbe-Elster"

Bei der Baumpflanzaktion im Rahmen der Reihe „Wald-Dialog Elbe-Elster“, die von unserer Stiftung  gefördert wird, pflanzte eine Schulklasse der Finsterwalder Grundschule Nord über 100 neue klimaresistente Bäume in der Finsterwalder Bürgerheide an. Die Betreuung erfolgte durch das Forschungsinstitut für Bergbaufolgelandschaften e.V. und der Sängerstadt-Bürgermeister Jörg Gampe war ebenfalls vor Ort und dankte für die Wiederaufforstung durch die „jungen Baumpaten“.

19.03.2024
Sparkassen-Klassenticket

2023 haben wir den 30.000 Schüler beim Klassenticket „Elbe-Elster“ begrüßt. Die Erfolgsgeschichte geht auch 2024 weiter. Neue Partner sowie unsere „alten Hasen“ brennen für die einmalige Stiftungsidee, dass Schulklassen ihre Klassentage oder schulische Exkursionen direkt im Landkreis erleben. Dafür gibt’s die unbürokratische Förderung von 3 Euro pro Schüler. Beim Partnertreffen mit Vorstandsmitglied Thomas Jentzsch wurde auch die neue Werbeline vorgestellt. Bitte werben Sie vor Ort und in Ihrem Bekanntenkreis für unser „Klassenticket Elbe- Elster“ 

Klassenticket Elbe-Elster - Förderung von drei Euro pro Schülerin bzw. Schüler (spk-elbe-elster.de).

15.03.2024
Sparkassen Fairplay Soccer Tour

Was für ein aufregender Tag in Finsterwalde bei der FairPlay Soccer Tour mit 77 Teams! Alle Spiele waren sehr spannend und vor allem haben die Teams fair gespielt. Glückwunsch an alle für Euren sportlichen und fairen Geist!​ 

Wir freuen uns schon auf die nächsten Spieltage beim Bundesfinale am Werbelinsee vom 24. bis 28.07.2024. 

08.03.2024
34. Kunstallee- Eine Hommage an Hanspeter Bethke (1935 - 2018)

Entdecken Sie die faszinierende Kunstallee des verstorbenen Künstlers Hanspeter Behnke der Rosen zum Leben erweckt! Tauchen Sie in eine Welt der Farben und Emotionen, und lassen Sie sich von Schönheit der Rosen verzaubern.

05.03.2024
Siegerehrung Planspiel Börse 2023

Am Dienstag fand in unserem Pavillon die Siegerehrung und Preisübergabe zum Planspiel Börse 2023 statt. Prämiert wurden zwei Teams des Evangelischen Gymnasiums Doberlug- Kirchhain, ein Team der Evangelischen Gemeinschaftsschule Doberlug-Kirchhain sowie ein Team des Elsterschloss-Gymnasiums. Nach der Eröffnung durch unseren Vorstand Herrn Jentzsch gab es einen kleinen Vortrag von unserem Wertpapierspezialisten Benjamin Leese, in welchem er die Depots und Einzelwerte der Gewinnerteams genauer beleuchtete und gemeinsam mit den Jugendlichen noch einmal auswertete.

Zum Abschluss gab es für die Schülerinnen und Schüler dann noch einen kurzen Rundgang durch unsere Hauptgeschäftsstelle. Wir wünschen den Siegern und Schulen viel Spaß mit ihren Gewinnen. ​ 

02.03.2024
21. Best off - Konzert der Kreismusik- und Kunstschule „Gebrüder Graun“ 

Beim 21. Best off - Konzert der Kreismusik- und Kunstschule „Gebrüder Graun“ haben die diesjährigen Preisträger von „Jugend musiziert“ ihre musikalischen Spitzenleistungen vor über 500 Gästen in der Kulturweberei Finsterwalde präsentiert. Wir gratulieren: Alle Teilnehmer aus Elbe-Elster haben eine Delegation zum Landeswettbewerb nach Cottbus erhalten. Respekt! Die Sparkassenstiftung hat ihre Förderung 2024 symbolisch an das Sinfonische Orchester der Einrichtung übergeben, welches am 22. Juni im Schloss Doberlug das Vorprogramm bei der Operngala mit dem Weltstar Rolando Villazón darbietet. 

Februar

23.02.2024
Übergabe Kulturreise Elbe-Elster im Schloss Sallgast

Über 50 kulturelle Leistungsträger aus dem
Elbe-Elster-Land haben im Rahmen der Dachmarke „Kulturreise Elbe-Elster“ – gemeinsam von Landkreis und Sparkassenstiftung getragen - bei der Kulturjahreröffnung 2024 im Schloss Sallgast aus den Händen vom Landrat und Herrn Prescher die  Förderschreiben für ihre diesjährigen Veranstaltungen erhalten. Kulturinteressierten Mitarbeiter:innen, die gern einmal direkt vor der Haustür Kultur erleben wollen, empfehlen wir nachfolgen Link zum Stöbern: kulturreise-ee.de

21.02.2024
Holocaust-Zeitzeuge Buterfas-Frankenthal: "Verdrängen ist das Schlimmste"

Einen emotionalen und ergreifenden Vortrag vom 91-jährigen Holocaustzeitzeugen Ivar Buterfas präsentierten in einer Gemeinschaftsinitiative die Stadt Finsterwalde, der Rotary-Club Finsterwalde zusammen mit der Sparkassenstiftung in der vollbesetzten Kulturweberei. Das Beeindruckende: Über 500 Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Landkreis lauschten dem charismatischen Lebensbericht über zwei Stunden völlig gebannt. Die Ruhe im Saal war unbeschreiblich. 

03.02.2024
Übergabe Crowdfunding ESV Lok Falkenberg

Das Crowdfunding-Projekt des ESV Lok Falkenberg ist erfolgreich abgeschlossen! Dank der großzügigen Unterstützung konnte der Verein genug Geld sammeln, um zukünftig einen Grillplatz auf dem Sportplatz zu errichten. Der Grillplatz soll ein Ort der Gemeinschaft werden, an dem Spieler, Fans und ihre Familien sich vor oder nach den Spielen treffen können, um gemeinsam zu grillen, zu feiern und die Leidenschaft für den Sport zu teilen. 

Januar

30.01.2024

Klosterkirche Mühlberg / Elbe​


In der Klosterkirche Mühlberg kann durch das großzügige Engagement der Ostdeutschen Sparkassenstiftung und unserer eigenen Stiftung der 2. Bauabschnitt zur Gewölbesanierung erfolgen.  Die Deckenmalerein werden dann wieder für die nächsten 500 Jahre - wie bereits jetzt im vollendeten 1. Bauabschnitt deutlich sichtbar - erstrahlen.  Den 1. Abschnitt haben wir übrigens ebenfalls aktiv unterstützt.  Das besondere an dieser Förderung: Es ist die größte, betragsmäßige Förderaktion in 2024.  Gemäß unserem öffentlichen Auftrag unterstützen wir hiermit ein kulturhistorisches Projekt auch an der geografischen Peripherie unseres Landkreises. Beide Vorstandsmitglieder und der Landrat übergaben zusammen das Förderschreiben und lobten die gewinnbringende Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Liebenwerda, die in einer Rekordzeit die Gesamtfinanzierung absicherte. Ein solches Engagement vollziehen nur wir in Elbe-Elster - wir fördern nachhaltig das Gemeinwohl zwischen Elbe und Elster.   

18.01.2024
Symbolische Übergabe Fluchtgeschichte "Epitaph ohne Worte"

Der Landkreis Elbe-Elster organisierte die Buchübersetzung sowie die deutsche Verlegung der jüdischen Fluchtgeschichte „Epitaph ohne Worte". Emil und Martha Galliners Odyssee von Finsterwalde nach Südafrika“ und unsere Stiftung förderte zusammen mit der Stadt Finsterwalde dieses Vorhaben. Die weiterführenden Schulen in der Sängerstadt erhalten jeweils einen Klassensatz. Am 18. Januar erfolgte die symbolische Übergabe in der Oscar-Kjellberg-Oberschule.

17.01.2024

Der Fairpayer Finanz-Workshop informiert

Heute fand der Fairpayer Finanz-Workshop im Sängerstadt Gymnasium Finsterwalde statt. Das Projekt setzt sich dafür ein, junge Menschen durch zielgruppengerechte Wissensvermittlung fit für die Welt der Finanzen zu machen und die finanzielle Bildung von jungen Menschen zu fördern.​

02.01.2024

1. Tollitäten-Gipfel ​

Ein neues Förderformat wurde am 22. Januar erfolgreich platziert: Beim 1. Tollitäten-Gipfel im Kulturhaus Plessa nahmen die närrischen Majestäten und Vereinschefs die Vereinsförderungen 2024 unserer Stiftung entgegen. Die Vereine der „fünften Jahreszeit“ nutzten die Übergabe zum aktiven Austausch untereinander. Den nächsten Gipfel 2025 richtet dann der Kolochauer Karnevalsverein aus. Wir wünschen unseren regionalen Karnevalsvereinen eine narrische Saison 2024 und rufen: EE-Karneval: Helau. 

Dezember

02.12.2023

Swining Christmas

It’sthe most wonderful time of the year. Am Samstag wurde die Kulturweberei Finsterwalde in ein Winter Wonderland verwandelt. Die grandiose Berliner Big Band präsentierte ihr Weihnachtsprogramm Swinging Christmas. Lieder wie „White Christmas“ und „Jingle Bells“ bis hin zu „Stille Nacht, heilige Nacht“ bescherten unvergessliche Stunden in der schönsten Zeit des Jahres. Der perfekte Start in die Adventszeit. 

 Cookie Branding

i