Anmelden
KontaktbereichKontaktbereichKontaktbereich
Service-Telefon Mo-Fr 6-20 Uhr
03531 785 0
Banking-Hotline Mo-Fr 6-23 Uhr
03531 785 1735
Unsere BLZ & BIC
BLZ18051000
BICWELADED1EES

Gemeinsam da durch.

Corona-Infos: Was jetzt wichtig für Sie ist

Gemeinsam da durch.

Corona-Infos: Was jetzt wichtig für Sie ist

  • Bargeld- und SB-Service weiterhin verfügbar
  • Bankgeschäfte mit Online-Banking einfach von zu Hause erledigen
  • Beratung vorrangig mit Terminvereinbarung
Firmenkunden

Hilfe für Unter­nehmen und Selbstständige

Die Sparkasse unterstützt,  gemeinsam mit der Kreditanstalt für Wiederaufbau und der Investitionsbank des Landes Brandenburg,  Unternehmen, die bedingt durch die Corona-Krise  vorübergehend in Liquiditäts- und Finanzierungsschwierigkeiten geraten sind. Die Hilfskredite können direkt  beantragt  werden.  

Informieren Sie sich hier über die Beantragung von Fördermitteln für Unternehmen und Selbständige

Privatkunden

Privatkunden - Informationen und Services

Jetzt Online-Banking-Kunde werden.

  • Bankgeschäfte online erledigen - wann und wo Sie möchten
  • Kontoführung von zuhause
  • Sicher und bequem

Zins- und Tilgungsaussetzung

  • Soforthilfe in der Corona-Krise
  • mehr Zeit für die Rückzahlung
  • Kreditrate mit oder ohne Online-Banking aussetzen

Vorbereitet sein – machen Sie jetzt Ihren MobilitätsCheck!

Viele Bankgeschäfte können Sie auch zuhause erledigen – per Online-Banking oder Sparkassen-App. Um auf die weiteren Entwicklungen und Einschränkungen durch Corona jederzeit vorbereitet sind, machen Sie hier Ihren MobilitätsCheck!

MobilitätsCheck - Online-Banking

Online-Banking- Express-Zugang

  • Wenn Sie bereits ein Sparkassen-Konto inklusive Sparkassen-Card haben, können Sie Ihren Online-Banking Zugang mit pushTAN direkt aktivieren.
  • Für das Online-Banking brauchen Sie ein Smartphone für den Einsatz der pushTAN-App. Bitte installieren Sie die App bevor Sie Ihren Online-Banking Zugang aktivieren.
    (siehe MobilitätsCheck Sparkassen-App)
  • Nach erfolgter Freischaltung des Online-Bankings erhalten Sie einen pushTAN-Registrierungslink und Ihre persönliche Zugangs-PIN per SMS auf Ihre bei uns hinterlegte Mobilfunk-Nummer.

Online-Banking ohne Express-Zugang

Sie erfüllen nicht alle Kriterien des Express-Zugangs?
Dann nutzen Sie unsere bisherige Anmeldung zum Online-Banking.

 

 

MobilitätsCheck - Sparkassen-App

S-pushTAN-App

Die kosten­freie App unterstützt Sie bei Ihrem Banking. Ihre TAN wird pro Auftrag individuell und sicher erstellt und direkt an Ihr  Smart­phone oder Tablet geschickt. Sie können das pushTAN-Verfahren sowohl mit Mobile-Banking-Apps, wie „Sparkasse“, als auch im Online-Banking oder in Verbindung mit Ihrer Finanz-Software nutzen.

Laden Sie sich jetzt Ihre App kostenfrei herunter:

MobilitätsCheck - Sind Ihre Kontaktdaten noch aktuell?
Andere Zahlungsmöglichkeiten als Alternative

Wenn Sie nicht von den SB-Bereichen unserer Geschäftsstellen bzw. vom Bargeld abhängig sein wollen, bieten wir Ihnen auch komfortable Alternativen,
mit denen Sie weiterhin in der Lage sind zu bezahlen. Zum Beispiel können Sie die Rechnung Ihrer Einkäufe genauso gut mit Ihrer Sparkassen-Card (sogar kontaktlos!) oder mobil, mit Ihrem Smartphone – egal ob Android oder iOS – begleichen. Hierbei vermeiden Sie zusätzlich die Berührung der PIN-Tastatur des Terminals.

Mobiles Bezahlen

Beim mobilen Bezahlen zahlen Sie direkt mit Ihrem Smartphone am Kassen­terminal. Es handelt sich um eine gewöhnliche Karten­zahlung. Je nach gewählter Kartenart erfolgt die Abrechnung also direkt von Ihrem Giro- oder Ihrem Kredit­karten­konto.

Mehr zu Apple Pay

Mehr zu "Mobiles Bezahlen"

PIN für Ihre Karte vergessen?

Bestellen Sie bequem im Onlinebanking eine Ersatz-PIN.  

Ratenaussetzung für Privatkunden

Wenn Sie von der Corona-Krise betroffen sind und Ihnen deshalb die Zahlungen nicht zumutbar sind, können Sie ab sofort die Aussetzung der Zins- und Tilgungszahlungen für Ihre Verbraucherkredite veranlassen. Die gesetzliche Regelung dazu sieht vor, dass Sie die Zahlungen spätestens im Juli 2020 wieder aufnehmen müssen. Zahlungen, die Sie jetzt aussetzen, werden angehängt an die ursprünglich vereinbarte Kreditlaufzeit.

Bitte beachten Sie, dass das Recht auf das Recht der Aussetzung der Kreditrate nicht für KfW-Förderkredite gilt.

Die Beantragung Ihrer  Zins- und Tilgungsaussetzung ist bei Bedarf  über folgende Wege möglich:

  mittels Online-Banking
  ohne Online-Banking
S-Kreditpartner-Unterstützung
Wenn Sie von der Corona-Krise unmittelbar betroffen sind, dann steht Ihnen S-Kreditpartner zur Seite. Bitte nutzen Sie hierfür den folgenden Link zum Kontaktformular. Wir versprechen Ihnen, dass ein persönlicher Kundenberater sehr schnell mit Ihnen Kontakt aufnimmt und Ihr Anliegen  individuell bespricht.  
zum S-Kredit-Partner

Versicherungen

Coronavirus FAQ

Welche Versicherung zahlt was?

Sie sind bei der Feuersozietät Berlin Brandenburg versichert und wollen wissen, was Ihre Versicherung im Fall der Fälle leistet? Hier sind die wichtigsten Fragen zum Versicherungsschutz übersichtlich für Sie zusammengestellt.

 TeleClinic

ein kostenloses digitales Corona-Arztgespräch für alle.

 ein Service-Angebot der Feuersozietät

Unser Geschenk an Berlin und Brandenburg: ein kostenloser, digitaler Arztbesuch - einmalig und bis 15.4.2020 einzulösen. Für Jede und Jeden in Berlin und Brandenburg. Wer sich mit dem Verdacht einer Corona-Infektion trägt, kann sich hier orientieren, ohne die eigenen vier Wände verlassen zu müssen.  

Ihre Sparkasse vor Ort
Wir kaufen rEEgional

Wir kaufen weiterhin
rEEgional
heute bezahlen & Ware gibt's später

Beteiligen auch Sie sich an diesem Aktionsprogramm unter dem gelebten Sparkassenmotto: „In der Region. Für die Region.“ zum Wohle von Elbe-Elster.
Die lokalen Händler und Gastronomen werden es Ihnen danken.    

Corona kompakt – aktuelle Informationen Ihrer Sparkasse

Die Sicherheit und der Gesund­heitsschutz unserer Kundinnen und Kunden sowie unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben für uns in jeglicher Hinsicht oberste Priorität.

Auswirkungen der allgemeinen Ausgangsbeschränkungen in Brandenburg

Der Besuch unserer Geschäftsstellen ist auch unter den Bedingungen der aktuellen Ausgangsbeschränkungen möglich. Allerdings kommt es zu Einschränkungen im Publikumsverkehr.
Haben Sie bitte dafür Verständnis, dass wir zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit Sicherheitsvorkehrungen treffen.
Bitte planen Sie ggf. Wartezeiten ein und achten Sie beim Aufenthalt in der Sparkasse auf den Mindestabstand von 1,5 m zu Ihren Mitmenschen.

Bitte beachten Sie vor einem beabsichtigten Geschäftsstellenbesuch die aktuellen Hinweise auf dieser Webseite.

Geschäftsstellen

Eine Übersicht über aller Geschäftsstellen sowie deren aktuelle Öffnungs­zeiten finden Sie in unserem Geschäftsstellenfinder. Davon unberührt sind die Zugänge zu den Selbstbedienungs­bereichen.
Wir bitten Kundinnen und Kunden, bei denen Symptome wie Husten oder Fieber auftreten, den Kontakt zur Sparkasse ausschließlich über Telefon oder E-Mail aufzunehmen. Mit diesen Vorsichts­maßnahmen schützen wir Sie und alle anderen Kundinnen und Kunden genauso wie unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir hoffen auf Ihr Verständnis und danken Ihnen dafür.

Bargeld

In unseren Selbstbedienungs­bereichen stehen Ihnen unsere Bargeld­automaten wie gewohnt zur Verfügung. Sollten Sie größere Bargeld­abhebungen wünschen, bitten wir Sie, die Summe telefonisch vorzubestellen und in einer unserer Kassen abzuholen.

Außergewöhnliche Situationen werden leider auch von Betrügern ausgenutzt.
Es gibt vermehrt Anrufe, die vermeintlich im Namen der Sparkasse getätigt werden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Sparkasse keine persönlichen Daten am Telefon von Ihnen abfragt. Sofern Sie nicht sicher sind, ob es sich bei dem Anrufer tatsächlich um einen Mitarbeiter unserer Sparkasse handelt, sollten sie dessen Namen erfragen und über unser Servicetelefon (03531 785 0) zurückrufen und sich mit dem Anrufer verbinden lassen.

Phishing-Mails unter dem Vorwand der Corona-Pandemie
Aktuell werden betrügerische E-Mails (Phishing-Mails) im Namen der Sparkassen verbreitet. Unter dem Vorwand der aktuellen Lage an den Finanzmärkten sowie der Corona-Pandemie versuchen die Betrüger, Sie zum Aufruf einer betrügerischen Web-Seite (Phishing-Seite) zu bewegen. Erfahren Sie hier mehr dazu.

 

Informationen zur Rentenzahlung
Zum Schutz Ihrer und unserer Gesundheit ist gerade jetzt ein umsichtiges und besonnenes Miteinander sehr wichtig. Für die Auszahlung Ihrer Rentenleistungen haben wir folgende Bitten an Sie:

  • Halten Sie bitte unbedingt den Mindestabstand von 1,5 Metern ein, besser sind 2 Meter.
  • Vermeiden Sie unnötige persönliche Kontakte und nutzen Sie – sofern möglich - verstärkt unsere Geldautomaten. Die Bedienung ist einfach und intuitiv.
  • Um das Infektionsrisiko zu minimieren, empfehlen wir die Vermeidung von Wartezeiten. Planen Sie daher Ihren Besuch bei uns ggf. einige Tage  nach dem regulären Rentenzahltag ein.

Kontakt

Für Ihre Fragen stehen wir Ihnen telefonisch in unserem Kunden-Kontakt-Center  Montag bis Freitag von 6:00 bis 20:00 Uhr unter 03531 785 0 zur Verfügung.

Gerne sind wir auch per E-Mail für Sie erreichbar.

  Nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf

Beratungen

Für Beratungen stehen Ihnen unsere Berater weiterhin zur Verfügung. Den geforderten Mindest­abstand halten wir selbst­verständlich ein. Am besten vereinbaren Sie dazu telefonisch einen Termin.

Schließfächer

Der Zugang zu den Schließ­fächern ist weiterhin möglich.
Wertpapier und Börse

Informationen für Wertpapieranleger

Die Corona-Krise wirft bei Anlegern viele Fragen auf. Deka-Chefvolkswirt Dr. Ulrich Kater gibt Antworten.

Hinweise für Werpapieranleger

Katers Welt

Bleiben Sie auf dem Laufenden und lesen Sie die wöchentliche Kolumne von Dr. Ulrich Kater, Chefvolks­wirt der DekaBank – mit seiner Einschätzung zu aktuellen Themen aus der Finanzwelt.

Weitere, allgemeine Informationen zur Corona-Krise finden Sie auf www.sparkasse.de.

 Cookie Branding

i